Sie wollen einen Wohnwagen kaufen, haben aber langen Anfahrtsweg? Kein Problem!

Nach dem Wohnwagenkauf

Ein Wohnwagen ist letztendlich ein Fahrzeug, auch, wenn ein ganz besonderes. Also funktioniert der Wohnwagenkauf im Großen und Ganzen ähnlich, wie ein Autokauf. Nach Abschluss des Kaufvertrags müssen Sie zu Ihrer Zulassungsstelle, um das Fahrzeug anzumelden. Erst danach dürfen Sie mit Ihrem Wohnwagen auf die Straße. Deshalb muss man in vielen Fällen nach dem Wohnwagenkauf nochmals zum Verkäufer, um das gute Stück abzuholen. Sollten Sie eine weite Strecke nach Erlangen haben, verlieren Sie dabei Zeit und Geld.

Doch das muss nicht sein! Es gibt mehrere Möglichkeiten unnötige Fahrten beim Wohnwagenkauf zu vermeiden. Sind Sie eher ein Sparfuchs und wollen wissen, wie man die Überführungskosten am geringsten hält? Oder setzen Sie auf Komfort und würden den Wohnwagen am liebsten zu Ihnen nach Hause abliefern lassen? Sprechen Sie uns bei der Terminvereinbarung einfach darauf an! Gemeinsam finden wir eine auf Ihre Bedürfnisse optimierte Lösung ganz zu Ihrer Zufriedenheit.  Denn zufriedene Kunden sind unser erklärtes Ziel!

 

 

Wohnwagensuche

Trotz der Tipps zum Wohnwagenkauf konnten Sie bisher keinen passenden Wohnwagen finden? Klicken Sie hier und profitieren Sie von unserer Unterstützung bei der Wohnwagensuche!